Es gibt Dinge auf dieser Welt…

…die können einen doch sehr an der Menschheit zweifeln lassen.

Ich bin ja sowieso gegen die Todesstrafe, aber dass jemand hingerichtet wird, nur weil ein paar Beamte pünktlich Feierabend machen wollen und keine Lust haben länger da zu bleiben -unfassbar!

Ich kann mich da nur der „Dallas Morning News“ anschließen, die das wie folgt kommentierte: „Den Tod eines Mannes voranzutreiben, auch eines schlechten Mannes, weil Büroangestellte es nicht über sich bringen, eine bürokratische Prozedur zu verbiegen, ist ein niedriger Akt, der einem den Atem raubt, der von einer Freude am Tode zeugt, die einem das Blut in den Adern gefrieren lässt“

Nach zu lesen hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s