Blutzuckerbelastungstest

Heute war er nun der große Tag. Für mich als Laien sahen die Werte ja nicht so toll aus (122-184-142) aber mal abwarten, was das Labor ergibt.

Der Tag fing ja schon toll an, als ich mich (um 6:00Uhr sind wir los gefahren um ja um 8:00Uhr pünktlich- wohlgemerkt nüchtern- beim Diabetologen zu sein und den Zwerg vorher bei der Oma abzugeben) auf der sonst wohl bekannten Strecke verfahren hab. Nach einer Ehrenrunde von 20km Umweg waren wir dann wieder auf dem rechten Reg und trotzdem noch 15 Minuten zu früh! zu meiner Verteidigung: es war stockfinster, ich durfte ja nix essen oder trinken und musste um 5:00Uhr aufstehen. -Aber es ist mir immer noch ein Rätsel, wie ich das geschafft habe…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s