Müsli

Also ich finde es ja schon eher verwunderlich, dass unser Kind so absolut jedes Gemüse (mit Ausnahme von Blumenkohl) und Obst (am liebsten Kiwis und Citrusfrüchte) isst.

Aber das sein neustes Lieblingsfrühstück Müsli ist verstört mich schon ein wenig. Wohlgemerkt: keine Kinderflocken oder Cornflackes, nein richtiges Müsli mit Vollkorngetreideflocken,  Sonnenblumenkernen, Leinsamen u.ä. . Dazu Milch und etwas Joghurt. Ob das an der gesunden Ernährung in der Schwangerschaft liegt? Es ist mir einfach ein Rätsel. Oder ist das ganz normal?

Nebenbei bemerkt hat er nun (ich weiß es seit Montag, da durfte ich doch tatsächlich mal kucken) alle Zähne bis auf die hinteren Backenzähne- aber die sind ja auch erst später dran. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s