Gute und schlechte Nachrichten

Die Gute: Alle Bänder sind noch dran.

Die Schlechte: Die Gelenkkapsel ist gerissen und die Schiene muss drei Wochen dran bleiben. Aber nach einer Woche sollte deutliche Besserung in Sicht sein. – Alles in allem Glück im Unglück. 🙂

Diese Woche ist der  Herzallerliebste ja erstmal zu Hause um mich zu Pflegen uns zu helfen. Ich werde mich auch ganz arg zusammenreißen- versprochen (wenn ich nicht alles selber machen kann oder es zum mindest auf meine Art erledigt wird bin ich eine furchtbare Nervensäge)! Ich hoffe das tröstet den Zwerg darüber weg, dass Mama ihn zur Zeit nicht tragen kann. Aber eigentlich kommt er auch schon selbst überall hin. Er perfektioniert das Krabbeln gerade mit rasanter Geschwindigkeit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s