Mohnstreuselkuchen mit Birnen

Schmeckt einfach traumhaft lecker nach Mohn und ist schön saftig!

Zutaten:
Für den Boden:
100g Butter
100g Zucker
250g Mehl
2 Eier
1/2 Pk. Backpulver
Belag:
3 kleine, feste Birnen
3/4l Milch
75g Butter
150g Gries
2 Eier
250g gemahlener Mohn
125g Zucker
1 Prise Vanille
Streusel:
150g Zucker
150g weiche Butter
300g Mehl

Die Zutaten für den Boden gut vermischen und in eine gefettete Springform geben. Die Birnen schälen, würfeln und auf den Boden geben.

Für den Belag Milch und Butter mit Vanille aufkochen. Den Gries einrühren und bei geringer Hitze 10 Minuten kochen lassen. Eier, Mohn und Zucker zugeben und gut untermischen. Über den Birnen verteilen.

Die Zutaten für die Streusel vermischen bis alles gleichmäßig krümelig ist und auf der Mohnmasse verteilen.

Bei 160°C (Ober- und Unterhitze) ca. 40 Minuten backen.

Mohnkuchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s