Nur eine Phase

Es ist nur eine Phase! Das musste ich mir heute den ganzen Tag immer wieder sagen. Mein Mantra des Tages sozusagen.

Irgendwann ist er auch wieder der liebe, brave, kleine Junge den ich kenne. Ganz sicher! (Wehe es widerspricht einer  😉 )

Advertisements

3 Kommentare zu “Nur eine Phase

  1. ohje das hört sich nach meiner letzten Woche an, drei Tage Dauer Terror an denen ich mein Kind nicht wieder erkannte. Aber alle hatten recht, nach den drei Tagen „Wachstumsschub“ war aller vorüber und seitdem lacht er wieder aus allen Knopflöchern… also das wird wieder.
    Viele Grüße
    Jana

  2. Kopfschüttel. Nur anders, nicht besser und nicht schlechter. Wir müssen lernen, als Mama zu agieren und nicht zu reagieren, Du willst sie ja erziehen, nicht alles machen zu dürfen – oder? Seufz.

    Übrigens vielen Dank für die letzten Einträge, mutmach – die Pubertät ist grad hier sehr ausgeprägt … und die Kränze von Johanniskraut und Lavendel flechte ich ganz einfach wie bei Haarzöpfen, jedes Mal einfach ein neuer Stängel dazu, zum Kreis legen, mit Baumwollfaden zusammenbinden.

    Herzliche Grüße an Dich von Katrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s