Katzenhalter sind Masochisten

Davon bin ich fest überzeugt!
Drei mal täglich die Augensalbe?- Kein Problem, mach ich doch gerne. Es ist nun Mittag am ersten Tag und er hat sie (mit mehr oder weniger Gewalt) einmal bekommen. Ich habe aber schon zwei sehr zerbissene Finger, leichte Kratzer am rechten Arm und der Schulter, mittelschwere am linken Arm und Prellungen (vom abdrücken der Pfoten) und mittelschwere bis schwere Kratzer am Bauch.
Wie soll ich die nächsten Tage überleben?

Zur Sicherheit habe ich schon mal neues Wunddesinfektionsmittel und Verbandszeug für mich gekauft. Der Kater wird nur noch mit Decke gefangen und am Boden festgehalten um ihm dann die Salbe ins Auge zu geben. Stress für alle Beteiligten einschließlich weinender Kinder die wechselnd um Kater und Eltern fürchten- wenn nicht sein Auge davon abhinge würde ich es garnicht erst weiter versuchen….

Ach ja- drinnen bleiben muss unser Freigänger so lange auch noch- na dann: Frohe Feiertage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s